Home Kündigungsvorlagen

Herzlich willkommen auf der Internetseite vom Versicherungsvergleich VAC24 :: Downloads

Kündigungsvorlagen

Versicherungen kündigen

Möchten Sie eine Versicherung regulär kündigen, so muss dies beispielsweise bei der KFZ Versicherung in der Regel bis zum 30.11.2009 (Datum des Poststempels) geschehen, ansonsten werden Sie die Versicherung für ein weiteres Jahr bezahlen müssen.

Verträge über Unfall-, Haftpflicht-, Hausrat-, Gebäude oder Rechtsschutzversicherungen sollten Sie immer nur über eine Laufzeit von einem Jahr abschließen, aber selbst wenn ein solcher Vertrag schon besteht und über einen Zeitraum von 5 Jahren läuft, so werden ihre Rechte als Verbraucher künftig gestärkt. Bedingt durch das neue Versicherungsrecht können nämlich auch solche Verträge bereits zum Ende des dritten Versicherungsjahres gekündigt werden, wenn sie nach dem 01. Januar 2008 abgeschlossen wurden.

Haben Sie einen älteren Versicherungsvertrag, so gibt es zwar noch eine Übergangsfrist, aber ab dem 01. Januar 2009 können alle Versicherten die Kündigungsvorteile aus dem neuen Versicherungsrecht in Anspruch nehmen, denn ab diesem Zeitpunkt ist es möglich selbst ältere 5-Jahres-Verträge nach dem 3. Versicherungsjahr vorzeitig zu kündigen.

Bei der Versicherungsgesellschaft vorliegen muss die Kündigung spätestens drei Monate vor dem Ablauftermin. Sollten Sie diesen Termin nicht einhalten, müssen Sie ein Jahr warten, denn nach Ablauf dieser Frist verlängert sich der Vertrag stillschweigend um ein Folgejahr.

Im berechtigten Schadensfall gibt es die Möglichkeit die Versicherung sofort, also nach Erhalt der Schadensleistung, zu kündigen. Was vielen Versicherungsnehmern nicht bekannt ist, dass die Privathaftpflichtversicherung selbst die Prüfung einer Haftungsanfrage durch den Versicherten ansieht, so dass selbst dann eine Kündigung möglich ist, wenn es gar nicht zur Leistungsauszahlung kommt.

Bei Kündigungen von Verträgen sind, insofern es sich nicht um außerordentliche Kündigungen handelt, die vorgesehenen Kündigungsfristen zu berücksichtigen. Darüber hinaus sind gewisse formelle Richtlinien einzuhalten. Um hier keinen Fehler zu begehen und sicher zu sein, dass die eingereichte Kündigung Rechtsgültigkeit besitzt, können Sie  vorgefertigte Kündigungsvorlagen aus dem Internet verwenden. Diese können kostenfrei herunter geladen werden und anschließend sind nur noch die entsprechenden Daten einzutragen.

 

Dateien

Sortieren nach: ID | Dateititel | Downloads | Letzte Änderung am: | Submitter | Autor
Seite:  1 2 Next »

file_icons/pdf1.gifKfz Versicherung kündigen

Dateigröße:
504.62 Kb

file_icons/pdf1.gifKündigung allgemein

Dateigröße:
368.91 Kb

file_icons/pdf1.gifKündigung Mieterrechtschutz

Dateigröße:
370.78 Kb

file_icons/pdf1.gifKündigung Privatrechtschutz

Dateigröße:
370.92 Kb

file_icons/pdf1.gifKündigung Unfallversicherung

Dateigröße:
369.57 Kb

file_icons/pdf1.gifKündigung Verkehrsrechtschutz

Dateigröße:
370.88 Kb

file_icons/pdf1.gifKündigung Vermieterrechtschutz

Dateigröße:
370.97 Kb

file_icons/pdf1.gifKündigung wegen Doppelversicherung

Dateigröße:
370.50 Kb
Seite:  1 2 Next »
Remository 3.46 is technology by Guru PHP

VAC Newsletter bestellen ?

Mit dem Newsletter-Service von VAC-Versicherungsmanagement bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren. Hier können Sie Ihren Newsletter abonnieren.
Versicherungs News
Finanz News
Baufinanzierung


Nachdem Sie sich registriert haben erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail

Registrieren / Einloggen
Urheberbenennung und Quellenangabe
Die Urheber und Quellen der verwendeten 
Bilder finden Sie Hier und im
Bereich Erstinformationen
Bildquelle
www.pixelio.de